Calamari mit salat.jpg
strukturiertes Papier

REZEPT DES MONATS JULI

Gegrillte Calamari mit mediterranen Salat

 

ZUTATEN (für 4 Personen):

  • 12 Tintenfischtuben (z.B. Art. Nr. 4624)

  • 1-2 Zehen Knoblauch

  • ½ Bund frische Petersilie

  • 400g Rucola

  • 400g Cocktailtomaten

  • 1 Frisée 

  • 100 ml Olivenöl

  • 50 ml Weißer Balsamico - Essig

  • 50 ml Himbeeressig

  • Je 1-2 TL Senf und Ketchup

  • Salz & Pfeffer zum Würzen

  • 1 TL Zucker

  • 1 Zitrone

ZUBEREITUNG:

Calamari:

Die Calamari auftauen lassen und abwaschen.

Ein Messer vorsichtig in die Calamaritube führen (nicht durchstechen).

Nun kann mit Hilfe eines zweiten Messers die Tube von beiden Seiten eingeschnitten werden (Abstand 2 cm), ohne die Tube direkt durchzuschneiden.

Für die Marinade die Knoblauchzehen erst schälen dann hacken. Die Petersilie zupfen und ebenso fein hacken und mit dem Olivenöl vermischen.

Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die eingeschnittenen Calamari Tuben gleichmäßig marinieren und für min. zwei Stunden in der Marinade kühl stellen.

​Salat:

Den Rucola, den Frisée und die Cocktailtomaten waschen und trocken schleudern.

Für das Dressing Olivenöl, Balsamico & Himbeeressig, Zucker, Senf und Ketchup vermengen, einen Schuss Wasser hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat mit dem Dressing vermischen und gut verteilen.

​Fertigstellung:

Die marinierten Calamari Tuben auf einem Grill (alternativ Pfanne) bei direkter (mittlerer) Hitze von beiden Seiten ca. 3 Minuten grillen.

Den fertigen Salat schön anrichten und je drei gegrillten Calamari Tuben anlegen . Die Tuben mit etwas Zitrone beträufeln.

Das Hans Voggenthaler Team wünscht guten Appetit!